So 7. September
Waffenkünste am halleschen Hof


10 – 10.30 Uhr: Kurzführung
Festungsbaukunst an der Moritzburg,
Manfred Linck, Bad Dürrenberg


10.30 – 11.30 Uhr: „Fechten nach hallescher Manier“
Kampfkünste am Halleschen Hof des 17. Jahrhunderts 
mit der Gruppe INDES – Historische Fechtkünste Halle


11.30 Uhr – ca. 12.30 Uhr: Vortrag
Die vergessene hallesche Waffensammlung der Herzöge von Sachsen
Anne Gieritz, Dresden


 

Familiennachmittag
(14 – 18 Uhr)


14 Uhr
„Wir schwingen die Klingen“
INDES zeigt Kindern historische Fechtkünste
15–18 Uhr | „Wir bauen Schwert und Schild“
Kunstvermittlung Moritzburg  

15 – 16 Uhr
„Fechten nach hallescher Manier“
Kampfkünste am halleschen Hof des 17. Jahrhunderts. 
mit der Gruppe INDES – Historische Fechtkünste, Halle

16 – 16.30 Uhr
Kurzführung
Die vergessene hallesche Waffensammlung der Herzöge von Sachsen
Anne Gieritz, Dresden

16.30 – ca. 17.30 Uhr
Führung
Festungsbaukunst an der Moritzburg
Manfred Linck, Bad Dürrenberg

Eintritt: 3 Euro/erm. 2 Euro, Kombiticket mit Ausstellung 12 Euro/erm. 9 Euro